Präzision Klimaanlage | Computerraum Klimaanlage | CRAC | Rechenzentrum Kühl

阿尔西

Zuhause > Neues > Neues aus dem Unternehmen

Permanente Weiterentwicklung der auf Rechenzentrumsbetreiber ausgerichteten Marketingstrategie

2016-11-11 10:58:12 阿尔西 lesen

Klimaanlagen für Geräteräume wurden entwickelt und hergestellt, um einen stabilen Betrieb des Geräteraums, unterbrechungslose Datenübertragung und konstante Temperatur und Feuchtigkeit im Betriebsumfeld des Geräteraums sicherzustellen. China ist in der Vergangenheit weltweit der größte Markt für Rechenzentren gewesen. Als Vertreter des Booms im Bereich der Einrichtung von Rechenzentren waren China Mobile Communication Corporation, China Telecom, China Unicom bestrebt, eigene Rechenzentren aufzubauen und viele andere Betreiber haben sich mit der Einrichtung eigener Datenzentren befasst.


Mit einem professionellen Serviceteam für Beschaffungsprojekte für Telekom Betreiberzentren und 20 Jahren Industrie-Erfahrung und technischen Vorteilen hat Airsys für Projekte für mehr als 10 Cloud Computing Rechenzentren hochgradig energieeffiziente Klimaanlagen und Systemlösungen beispielsweise für das Beijing Mobile Xinhua Data Center, Yunnan Mobile Chenggong Data Center, China Telecom Cloud Computing Inter Mongolia Information Park, China Mobile (Hohhot) Data Center, Shanghai Unicom Qihoo 360 Data Center, Xinjiang Telecom Informatization Demonstration Experience Base etc. entworfen und geliefert. Airsys liefert Verbraucherfreundlichkeit für Rechenzentren von China Mobile, China Telecom und China Unicom, die über alle Provinzen verteilt sind. 


Mit der Entwicklung des Green Data Center Concept haben die Energieeffizienzstandards von Geräten für Raum-Klimaanlagen sich ständig verbessert und immer mehr Rechenzentren achten auf Energieeinsparungen. Die Raum-Klimaanlagen der OPTIMA-Serie, die in Projekten der Rechenzentrumsbetreiber häufig eingesetzt werden und Luftkühlung, Wasserkühlung, Kaltwasser, Ethylenglykol und freie Kühlung beinhalten, sind mit intelligenter Steuerungstechnik, hocheffizienten Scrollkompressoren, EC-Ventilator, elektronischen hochpräzisen Expansionsventilen und hocheffizienten Befeuchtungssystemen ausgestattet, um höchste Energieeffizienz sicherzustellen. In nördlichen Bereichen können Klimaanlagen der OPTIMA-Serie eingesetzt werden, um die Kältequelle voll zu nutzen und den Energieverbrauch der Kältesysteme von Rechenzentren zu senken. Airsys ist bestrebt, energie- und umweltfreundlich zu arbeiten und entwickelt das Projekt von Rechenzentren mit den unterschiedlichen fortschrittlichen Produkttechnologien einschließlich freier Kühlung und Frequenzwandlungstechnik, wie auch fortschrittliche Lösungen wie günstige Luftführung und optimierte Kalt- und Warmluftstromkanäle für Klimaanlagen von Geräteräumen.